Praxis für Ergotherapie Kerstin Paltz | Körper Kinetik Konzept
23
page-template-default,page,page-id-23,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Der Körper ist laut Duden das, was die Gestalt eines Menschen oder Tieres ausmacht, die äußere Erscheinung eines Menschen oder Tieres, Gestalt; Organismus eines Lebewesens. Die Kinetik ist laut Wikipedia, ein Teilgebiet der Mechanik, das die Bewegung von Körpern behandelt, …

Beide Begriffe Körper & Kinetik spielen eine wesentliche Rolle in meinem Konzept, welches folgende Bereiche umfasst.

1.
Wahrnehmen
2.
Lösen
3.
Kräftigen
4.
Entspannen
5.
Verändern

Schlüsselpunkte im Körper sind für mich:

  • aktive Fußposition mit mobilen Zehen und Fersenaufrichtung
  • gedehnte Beinrückseite mit aktiven Knien

  • große Beckenöffnung und freie Hüften
  • angepasste Beckenaufhängung und Beckenaktivität an die Bewegung

  • Bewegungsfreiheit in der LWS
  • Aufrichtung in der BWS mit Rippenfreiheit und Brustbeinbeweglichkeit

  • Schulteraktivität (Beweglichkeit ohne Schmerzen)
  • Entspannte und kräftige HWS und Übergang zu Kopf

Therapie in der Gruppe

Die Schlüsselpunkte sind immer Bestandteil und Grundlage der Gruppenstunde und über bestimmte Zeiträume wird der Schwerpunkt auf bestimmte Bewegungen und Funktionen gelegt, so dass innerhalb eines Jahres der Körper in seiner Gesamtheit in allen Bewegungsmöglichkeiten durchgearbeitet und gekräftigt wird.
Dadurch entsteht eine individuelle und persönliche Freiheit. Und der Blick auf die persönliche Gesamtheit wird geweitet. (Ein Schulterproblem kann z.B. auch ein Becken oder Fuß Thema sein.)

Therapie in Einzelbehandlung

In der Einzelbehandlung steht der ganze Mensch mit seinem akuten Problem im Vordergrund. Es wird nicht ein Symptom, sondern ein System behandelt und in ein individuelles Gleichgewicht und eine Leichtigkeit gebracht. Hierzu werden manuelle Techniken mit gering dosiertem Druck verwendet.

Probleme können z.B. sein

  • Chronische Nacken- und Rückenschmerzen
  • Chronische und akute Schmerzen
  • Arthrose und Arthritis
  • Stress- und spannungsbedingte Störungen

  • Konzentrationsstörungen bei Kindern
  • Hyperaktivität
  • Geburtstraumata, Kolik- und Verdauungsprobleme beim Säugling
  • Koordinative Störungen

  • Rehabilitation nach Unfällen
  • Narben nach Operationen und Verletzungen
  • Kiefergelenksprobleme
  • Kieferorthopädische Begleitbehandlung

  • Chronische Übermüdung
  • Depressionen, emotionalen Schwierigkeiten
  • Tinnitus, Sinusitis
  • gynäkologische Erkrankungen, Menstruations- und Klimakteriumsbeschwerden

Die Behandlung erfolgt nach Absprache, Anweisung und Überwachung durch den Arzt.

Liebe Patienten!

Wir arbeiten unter erweiterten Hygienemaßnahmen weiter, bitten Sie aber um Mithilfe.
Bitte warten Sie vor der Tür, wir kommen Sie abholen!
Denken Sie bitte daran, Ihr eigenes Tuch zur Behandlung mitzubringen.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Praxisteam Kerstin Paltz